Antiquariat Schreiber    Banner Antiquariat    Friedrich Schreiber


Banner kleine Workshops
Eleganter Blumenkübel
back
back
Sie benötigen:
Deckel
Die Kappe einer Packung Gliss-Shampoo, Draht 0,5 mm und Bindedraht 0,3mm stark,2 dünne kleine Ringe, 2 Ornamente nach Geschmack,Uhu hart, Acrylfarben: Kupfer-Antik und Grünspan
Cutter, Näh-oder Stecknadel, Feuerzeug, Pinsel
Mit dem Cutter entfernen Sie zunächst vorsichtig die bunte Abdeckung und eventuelle Aufkleber von der Shampoo-Kappe.

Anschließend erhitzen Sie eine Nadel mit Hilfe des Feuerzeugs und bohren in die Mitte der Schmalseiten jeweils ca. 0,5 cm unter dem Rand ein Loch.
Von dem dickeren Draht biegen Sie nun eine Öse und stecken die beiden Enden so durch das Loch, dass die Öse fest an der Außenseite sitzt.  Dann können Sie die Drahtenden innen auseinanderbiegen und mit Uhu hart ankleben.
An der Öse befestigen Sie anschließend den Ring mit dem Bindedraht.


Jetzt können Sie den Blumenkübel nach Geschmack, z.B. mit Löwenornamenten, verzieren. Kleben Sie die Ornamente ebenfalls mit Uhu hart an.

Danach streichen sie 2 mal mit Kupferfarbe. Sobald alles gut getrocknet betupfen Sie  den Kübel mit Grünspan und verwischen diese Farbe ein wenig.
Kasten
Fertig! Schon können Sie Ihren neuen Blumenkübel bepflanzen!

back